Freiwillige ab August ’13

Die neuen Freiwilligen mit Liz BuschDas Kids‘ Corner freut sich auf die Ankunft zweier Freiwilliger aus Deutschland. Im Rahmen des Programms „Weltwärts“ des Eine Welt Netzes NRW kommen Paul-Joachim Niehoff und Lennart Feist im Juli nach Santrokofi, um für ein Jahr im Kids‘ Corner mitzuarbeiten. Paul ist 19 Jahre alt und bereitet sich gerade auf seine Abiturprüfungen vor. In seinem Heimatort Kirchlengern (NRW) betreut er mehrere Kinder- und Jugendgruppen des CVJM. Lennart ist 19 Jahre alt, kommt aus Kleinsteinbach in Baden-Württemberg und schließt bald seine Grafik-Design Ausbildung ab. Er engagiert sich in einem Jugendverein, bei der Feuerwehr und hat einen Verein gegründet, der ein Baumpflanzungsprojekt auf den Philippinen unterstützt.
Momentan sind die beiden Freiwilligen bereits eifrig mit den Vorbereitungen für ihren Aufenthalt in Ghana beschäftigt. Dazu gehören Impfungen und Visumsbeschaffung, aber auch Vorbereitungsseminare des Eine Welt Netzes. Im Kids‘ Corner steigt derweil die Spannung auf die beiden neuen Mitarbeiter, denn die Freiwilligen bringen häufig neue Ideen mit ins Projekt und bereichern das Angebot im Kids‘ Corner mit ihren persönlichen Talenten.